Besucher:
135774
HOME

 

 

Probe der drei Dülmener Männerchöre im Heilig Geist Stift am 16.11.2019

 

 

 

 

Quelle Dülmener Zeitung vom 18.11.2019

 

 

Auftritt des MGV 1888 Dülmen auf dem Bürgertreff am 03.10.2019

 

 

 

 

 

 

 

weitere Fotos befinden sich in unserer Bildergalerie

 

 

 

 Chorfahrt nach Rheinhessen/Vendersheim

 

 

Vom 21.09.-22.09.2019 waren die Sänger des MGV 1888 Dülmen mit ihren Frauen auf Chorfahrt nach Rheinhessen/Vendersheim zum Weingut Mohr.

weitere Fotos befinden sich in unserer Bildergalerie.

 

 

Treffen der drei Dülmener Männerchöre am 06.07.2019 in "Walters Hütte "

 

 

Quelle Streiflichter Dülmen vom17.07.2019

 


Probe der drei Dülmener Männerchöre für das Weinfest am 30.06.2019 im Bendixpark

 

Quelle Streiflichter Dülmen vom 26.06.2019

 

 

 

Maigang 2019 Forum Bendix

 

 

 

weitere Bilder befinden sich in unserer Galerie

 

 

 Herzogin von Croy mit fast 92 Jahren verstorben

 

Quelle Streiflichter Dülmen vom 30.01.2019

 

 

 

Dülmen Live , Ausgabe Januar 2019

 

 

 

 Großes Gemeinschaftskonzert in der Industriehalle HAZEMAG am 27.10.2018

130 Jahre MGV Sängerbund 1888 Dülmen

 

 

 

 

Am 27.10.2018 gab der MGV Sängerbund  gemeinsam mit dem Orchestre d´Harmonie de la ville de Charleville-Mezieres

dem Frauenchor Musika Billerbeck und einem eigens dafür gegründeten Projektchor ein großes Gemeinschaftskonzert

in der historischen Industriehalle der HAZEMAG in Dülmen.

(weitere Bilder befinden sich in unserer Bildergalerie sowie unter www.dzonline.de)

 

https://www.dzonline.de/Duelmen/3528818-Jubilaeumskonzert-des-MGV-Saengerbund-1888-mit-Gaesten-Musik-verbindet-Europa 

 

 

 

 

 

 

Quelle Dülmener Zeitung vom 28.10.2018

 

 

 

Diamantene Hochzeit Else und Helmut Sandkühler

 


 

Eine Abortnung des MGV Sängerbund gratulierte am 13.10.2018 Else und Helmut Sandkühler zu ihrem 60 jährigen Ehejubiläum.

 

 

 

Sängerfahrt nach Mendig vom 05.10.-07.10.2018

 

 

 

 

 

Auftritt des MGV 1888 Dülmen e.V. auf dem Bürgertreff am 03.10.2018

 

 

 

Kartenverkauf ist gestartet !!!

 


 

Die Eintrittskarten für das große Gemeinschaftskonzert am 27.10.2018

können ab sofort über alle Sänger des MGV 1888 Dülmen sowie im

Kultur und Weiterbildungshaus Alte Sparkasse Dülmen , Münsterstr.29

erworben werden.

 

 

 

 

 

 

Impessionen vom diesjährigen Sommerfest der Dülmener Männerchöre

am Koppelsteen

 

 

 

 

 

Streiflichter vom 20.06.2018

 

 

 

 

 

 

Dülmener Zeitung vom 06.06.2018

 

Helmut Kathmann wird mit Kulturplakette der Stadt Dülmen geehrt

 

Ein Leben ohne Musik - für Helmut Kathmann nicht vorstellbar.Seit 40 Jahren leitet der Coesfelder den MGV Sängerbund.Am Donnerstag 1. Februar 2018 wurde er für sein besonderes Engagement für das kulturelle Leben Dülmens von Bürgermeisterin Lisa Stremlau mit der Kulturplakette der Stadt ausgezeichnet.

 

 

„Ihre Chöre sind Ihre zweite Familie, die Musik ist Ihr Leben“, skizzierte die Bürgermeisterin, was Kathmann die Arbeit mit den Sängern bedeutet. Auch Hans-Willi Heeringa, langjähriger Vorsitzender des Sängerbundes und ein Freund Kathmanns, lobte dessen freundschaftliche und familiäre Verbundenheit mit dem Chor. Zugleich habe der Chorleiter immer wieder frische musikalische Akzente gesetzt, nicht nur in der Auswahl der Musikstücke, sondern auch in der Konzertgestaltung. Durch die Zusammenarbeit mit anderen Chören, aber auch Musikern oder Tänzern habe man immer wieder Neues ausprobieren können. Nicht zu vergessen das gemeinsame Singen mit dem Publikum, das den verbindenden Charakter von Musik betont.

 

An Stadt-, Kreis- oder Staatsgrenzen macht die Arbeit Kathmanns, der weitere Chöre in Coesfeld oder Billerbeck leitet, nicht Halt. So gab und gibt es immer wieder Auftritte mit befreundeten Chören aus dem In- und Ausland, vor allem aber die Freundschaft zu den Musikern des Orchesters „Harmonie Municipale“ aus Dülmens französischer Partnerstadt Charleville-Mézières. Marie-Claire Monpetit, musikalische Leiterin des Orchesters, war mit ihrem Mann daher unter den Gästen am Donnerstagabend zu finden. Bürgermeisterin Lisa Stremlau begrüßte sie in ihrer Rede auf Französisch und hob die völkerverbindende Arbeit des Sängerbundes und ihres Leiters hervor.

Quelle: Dülmener Zeitung v. 2.2.2018

Video: https://www.youtube.com/watch?v=Tme4GEQm5Ec